3. FNL Kräuterkongress 2018 "KRÄUTERSPRACHE"

Montag, 22 Mai 2017

3. FNL Kräuterkongress

„Kräutersprache“

Freitag bis Sonntag, 01.-03. Juni 2018 . Stift St. Georgen am Längsee . Kärnten

Du siehst mich, aber kannst Du mich auch hören?

Spürst Du was mein Duft Dir sagen will?

Fühlst Du mein Leuchten, schmeckst Du meine Farben?

Lass uns einander begegnen, uns besser kennenlernen & miteinander sprechen…


Liebe Kräuterfreunde!

Wir danken von Herzen für den großen Zuspruch und das große Interesse für den 3. FNL Kräuterkongress 2018. Wir möchten darauf hinweisen, dass alle Tickets bereits verkauft sind und es vor Ort KEINEN zusätzlichen Ticketverkauf geben wird.

Für alle, die ein Ticket erworben haben - hier alle wichtigen INFOS im Überblick:

ANFAHRT

Einen Routenrechner sowie einen Anfahrtsplan zum Stift St. Georgen am Längsee finden Sie hier:

http://www.stift-stgeorgen.at/content/site/de/dasstift/kontakt/index2.html

Die genaue Adresse des Stifts ist:

Stift St. Georgen am Längsee

Schlossallee 6

9313 St. Georgen am Längsee

AKKREDITIERUNG / AUSGABE KONGRESSUNTERLAGEN: 

FNL INFOSTAND . TÄGLICH AB 08:00 Uhr

Alle Kongressteilnehmer/innen erhalten von uns Kongressunterlagen mit Namensschild, Programm und sämtlichen weiteren Kongressinformationen.

Die Ausgabe der Kongressunterlagen erfolgt täglich ( Freitag – Sonntag, 01. – 03.06.2018) ab 08:00 Uhr beim FNL Informationsstand im Innenhof des Stifts. Bitte planen Sie ein paar Minuten für die Akkreditierung mit ein. Danke.

AKKREDITIERUNG VORABEND - DONNERSTAG, 31.05.2018:

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bereits am Donnerstag anreisen, können ihre Kongressunterlagen gerne auch schon am Donnerstag bei uns abholen, was ein Anstehen am Freitag früh ausspart J

Wir sind von 18:00 – 20:00 Uhr im Hemmasaal (EG) Stift St. Georgen für Sie da!

ANREISE / PARKPLATZ:

Kostenfreie Parkplätze befinden sich direkt beim Stift und werden vor Ort zugewiesen.

KULINARISCHES ANGEBOT / SPEISEBONS:

Küchenchef Franz Resch und sein Team haben für Sie ein wunderbares kulinarisches Kongressangebot zusammengestellt:

MITTAGSBUFFET:
Im Stiftsrestaurant wird täglich ein leichtes Mittagsbuffet mit Suppe, Salatvariationen, 1 Fleischgericht, 1 Fischgericht und mehrere vegetarische Hauptgerichte mit Beilagen sowie Kuchen und Creme angeboten. Das Mittagsbuffet kostet € 14,50 und inkludiert auch alkoholfreie Tischgetränke wie Holundersaft, Himbeersaft, Apfelsaft und Wasser.

Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten und um einen reibungslosen Ablauf vor Ort gewähren zu können, haben wir die Mittagspausen so eingeteilt, dass es täglich zwei Mittagsbuffetzeiten gibt. Sie haben die Möglichkeit bereits beim Bon-Kauf zu wählen, zu welcher Zeit Sie das Mittagsbuffet einnehmen möchten. Der Bonverkauf für das Mittagsbuffet findet täglich von 08:00 – 09:30 Uhr beim FNL Infostand statt!

ABENDSESSEN:

FREITAG: Am Freitagabend laden wir Sie herzlich ab 19:00 Uhr ins Stiftsrestaurant zu einem netten KENNENLERNEN ein.Für Kärntner Schmankerl und Stimmungsmusik ist gesorgt und wir würden uns freuen, wenn wir uns sehen!

SAMSTAG: Am Samstagabend haben Sie die Möglichkeit, wie auch zu Mittag, sich im Stiftsrestaurant kulinarisch verwöhnen zu lassen. Bons für das Abendessen am Samstag erhalten Sie bis 09:30 Uhr am FNL Infostand, danach in der Stiftsrezeption.

SNACKBAR:

Zusätzlich befindet sich vor dem Festsaal eine kleine Snackbar, welche mit kleinen Schmankerln, kühlen Erfrischungsgetränken und süßen Leckereien aus der Stiftsbäckerei zur Verfügung steht.

SONSTIGES:

RAUMPLAN: Das Programm inklusive Raumeinteilung und Raumplan erhalten Sie bei der Akkreditierung.

KONGRESSMARKT:Im Innenhof des Stiftes wird es wieder einen Kongressmarkt mit vielen tollen Ausstellern geben und auch der FREYA-Verlag lädt mit seinen wunderbaren Bücherangeboten zum Schmökern ein.

ABENDPROGRAMM:  Am Freitagabend findet das Abendprogramm „Kennenlernen“ statt, zu welchem wir sehr herzlich ab 19:00 Uhr ins Stiftsrestaurant einladen. Ab 20:00 Uhr findet am Freitagabend im Festsaal auch ein Benefizkonzert mit der „Sängerrunde Pöllau“ statt. Der Eintritt für Kongressteilnehmer/innen ist für das Konzert frei.

Am Samstagabend laden wir ab 20:00 Uhr zum „BEGEGNEN“ ein. Ein Feuer-Ritual, Trommler, der Kongressmarkt und die wunderbaren Stimmen von Sing 4 laden zum gemeinsamen Verweilen und „Ausklingen-lassen“ des informativen Kräutertages ein.

KONGRESSERÖFFNUNG: Die Kongresseröffnung findet am Freitag, den 01.06.2018 um 09:30 Uhr in der Stiftskirche statt.

KONGRESSENDE: Der Kongress endet mit dem Kongressabschluss am Sonntag, den 03.06.2018 um ca. 15:30 Uhr.

 

MITBRINGEN: Schreibutensilien (Block & Stift) erhalten Sie ebenfalls in der Kongressmappe. Wenn Handouts von Referenten zur Verfügung gestellt werden, so senden wir diese nach der Veranstaltung per E-Mail zu. Alle, die zu einem Naturgang angemeldet sind bitten wir auf gutes Schuhwerk zu achten. Danke.

Mitzubringen ist bitte nur:  SONNENSCHEIN, FREUDE und ein „OFFEN SEIN“ für all das, was die Kräuter an diesem Wochenende uns sagen!

In diesem Sinne wüschen wir Ihnen eine angenehme Anreise, sollten Sie Rückfragen haben bitte einfach bei uns melden.

Wir sind morgen und von MO-MI in der FNL Zentrale unter +43 (0) 4212 33461 erreichbar.

Am Donnerstag befinden wir uns bereits beim Aufbau im Stift St. Georgen. In wichtigen Angelegenheiten bitten wir, uns an diesem Tag direkt vor Ort unter +43 (0) 4213 2046 600 zu kontaktieren. Herzlichen Dank!

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen und Begegnen am 3. FNL Kräuterkongress!

Ihr FNL Team



Kontakt

Freunde naturgemäßer Lebensweise
FNL-Zentrale
Oktoberplatz 4
A 9300 St. Veit an der Glan
Tel.: +43 4212 33461

Kräutertipps

Weitere Kräutertipps

Mitglieder - Umstellung auf elektr. Post

postkastenWir sind dabei unsere Aussendungen weitestgehend auf elektronischem Wege zu versenden. Bitte teilt uns daher Eure Email-Adressen und zugehöriger FNL-Mitgliedsnummer mit! Entweder sendet Ihr dies per Post an unsere Zentrale oder noch besser gleich per Kontaktformular...